1646 Wörter Essay über die Nichtausrichtung Bewegung (Indien)

1646 Wörter Essay über die Nichtausrichtung Bewegung (Indien)

Das Konzept von Blockfreiheit wurde von Pt entwickelt. Jawaharlal Nehru, der erste Premierminister Indiens. Seit Indien Unabhängige am 15. August wurde 1947 seine Außenpolitik wurde von diesem Konzept geführt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg (1939-1945) vorbei war, begann Kolonialimperialismus zu bröckeln. Indien und Pakistan die Unabhängigkeit im Jahr 1947. Indonesien im Jahr 1949. In Afrika frei wurde, gelang es vielen Ländern in die Freiheit zu gewinnen. In ähnlicher Weise wurde eine Reihe von anderen Ländern in Asien, Afrika und anderen Kontinenten auch unabhängig.

Die beiden Supermächte der Welt heißt U.S.A. und U.S.S.R wurden in zwei getrennte Blöcke geteilt. Ein kalter Krieg folgte zwischen ihnen. Ein Block war neidisch auf die Stärke des anderen. Jeder Block versucht, so viele Länder auf ihre Seite wie möglich zu erhalten. U. S. A. eingetragen die Unterstützung von Westeuropa und Kanada und gründete die North Atlantic Treaty Organisation (NATO). Es war eine militärische Allianz von gleichgesinnten Ländern, die an Demokratie und Kapitalismus glaubten. Russland setzen eine Warschau Allianz, bestehend aus den kommunistischen Staaten Osteuropas. Die Supermacht wetteiferten die neuen unabhängigen Staaten Asiens und Afrikas in ihren eigenen Block von Einfluss zu bringen.

Bildquelle. upload.wikimedia.org

Russland brach nicht nur die nukleare Monopol der USA, sondern begann Atomwaffen häufen sich. So begann ein nukleares Wettrennen zwischen den beiden Weltmächte. Zweifellos war es ein gefährlicher Trend mit der Möglichkeit eines dritten Weltkrieges behaftet. Verbitterung zwischen den beiden Supermacht eskaliert in einem solchen Ausmaß, dass sie viele einen Stellvertreterkrieg zum Beispiel bekämpft Korea, Indo-China, Afghanistan, etc. Die Welt allmählich, aber sicher in Richtung eines anderen Weltkrieg treiben.

Die vernünftige Ansichten von Pt. Jawaharlal Nehru Echo in der afro-asiatischen Konferenz in Bandung (Indonesien) im April 1955. Diese Länder beschlossen, nicht in internationalen Konflikten zu beteiligen statt gefunden und sich Fragen unter sich auf den Prinzipien der Panch Sheel, die fünf goldenen Prinzipien: (i ) gegenseitigen Respekt für einander „die territoriale Integrität und Souveränität, (ii) die gegenseitige Nichtangriffs, (iii) die gegenseitige Nichteinmischung in einander“ s Angelegenheiten, (iv) Gleichheit und des gegenseitigen Nutzens, und (v) friedliche Mit- Existenz.

Diese Grundsätze wurden eine praktische Form bei Brioni in Jugoslawien bei einem Treffen im Juli 1956 unter Pt gegeben. Nehru Indiens, Marschall Tito Jugoslawien und Oberst Nasser von Ägypten. Diese drei Führer werden als die wichtigsten Architekten des Non-aligned-Bewegung angesehen.

Die Erklärung der grundlegenden Prinzipien der Nicht-Ausrichtung, Pt. Nehru sagte: Wir schlagen vor, so weit wie möglich von Machtblöcken oder Gruppen gegeneinander ausgerichtet zu halten weg. Wir schlagen vor, auf den engsten Bezug auf die Freundschaft mit allen Ländern zu halten, es sei denn, sie selbst zu Schwierigkeiten führen. Wir werden Freunde von Amerika sein und beabsichtigen, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Wir wollen auch in vollem Umfang mit der Sowjetunion zu kooperieren.

Non-Aligned Movement wurde immer breitere Zustimmung im Laufe der Jahre. Die Mitgliedschaft von Fliesen Bewegung hat in 1998 Länder im Jahr 1961 auf 114 Ländern goneupfrom25.

In der Tat hat die Non-Aligned Movement (NAM) überlebte nicht nur den Kalten Krieg, aber widerstand erfolgreich der Herausforderung, ihre Bedeutung in der Post-Ära des Kalten Krieges. Dass es am Leben und seine Mitgliedsländer trafen sich in Durban an ihrem 12. Gipfeltreffen ist, kann nicht auf den Willen seiner Mitglieder zurückzuführen Geschäft zu schließen.

Im Gegensatz zu North Atlantic Treaty Organisation (NATO), die sehr darauf abzielt, einen Krieg mit der damaligen Sowjetunion, die Ziele und die Ziele der Non-Aligned Bewegung zu führen, war für nicht mit Machtblock ausrichten, sind nach wie vor am wichtigsten. Seine Mitglieder werden auf Diskriminierung und Ausbeutung ausgesetzt. Allerdings haben viele von ihnen mit Begeisterung Globalisierung und Liberalisierung verschrieben, obwohl ihre wirtschaftliche Kehrtwende versagt hat ihre Erwartungen zu erfüllen.

Die Non-Aligned Movement hatte für scharfe Kritik an den Händen der Supermächte kommen. Am Anfang fühlte U.S.S.R., dass die Bewegung in Richtung USA gekippt wurde während U.S.A. gedacht, dass es pro-russische war. Die Tatsache, dass sowohl der Super Powers das Gefühl, dass die Bewegung mehr in Richtung der einen oder anderen bloc geneigt ist zeigt, dass es in der Tat nicht mit entweder bloc ausgerichtet sind. Nun sind diese sehr Supermacht rund um die Ansicht sind veering, dass diese Bewegung eine beträchtliche Anzahl von Ländern weg von Konflikten und Kriegen und damit einen wesentlichen Beitrag zum Weltfrieden gemacht gehalten hat.

Einige Länder sehen Non-Aligned Movement als passive und negative Politik. Beschlüsse durch nichtpaktgebundenen Staaten sind bestenfalls fromme Wünsche ohne rechtliche Sanktion. Eine solche Kritik ist nicht fair. Die Geschichte der Bewegung zeigt, dass nicht ausgerichteten Länder haben in den Angelegenheiten der Welt scharf und aktives Interesse genommen. Sie haben Konflikte zwischen den Nationen wurden zu verhindern. Sie haben bestätigt immer die UN-Charta. Sie haben immer ihre Stimme zugunsten des Antikolonialismus angehoben, Abrüstung, Anti-Rassismus, Menschenrechte usw. Daher werden nichtpaktgebundenen Staaten haben immer eine positive, dynamische und zielgerichtete Politik.

In einem Bericht Mai ausgestellt, 1984, hatte der Afro-Asiatischen Solidaritätsorganisation, die Non-Aligned Movement als eine mächtige Kraft beschrieben, die den Verlauf der Ereignisse in der Welt von heute bestimmen können. Der Bericht erklärt, Nicht-Ausrichtung hat sich als die Stimme des wieder erstarkten Menschen zu bleiben.

Nun ist die Frage aufgeworfen werden, ob NAM aufgrund eines Ende des Kalten Krieges irrelevant geworden ist und Zerfall der UdSSR Aber diejenigen, die behaupten, dies, dass NAM zu sehen sind gescheitert wichtiger geworden in dieser unipolaren Welt, in der USA ist die einzige Supermacht . Es hat eine Mitgliedschaft von hundert vierzehn Jahren. Es zeigt an, dass NAM immer noch eine wichtige Rolle zu spielen hat. NAM ist mehr oder weniger die Stimme der Menschen in der Welt. Darüber hinaus in den kommenden Jahren, würde die Weltwirtschaftskrieg erleben und während dieser Zeit NAM und G-77 müssen eng zusammenarbeiten, um die Entwicklung zu schützen und unterentwickelten Ländern. Eine Sache, die die Existenz von NAM droht, ist das Fehlen einer ordnungsgemäßen Führung.

Der 12. NAM-Gipfel in Durban in Südafrika am 2. September 1998. Die 12. NAM-Gipfel unterstützt Indien „Initiative durch die Annahme eines umfassenden Ansatz für die völlige Beseitigung von Atomwaffen in der in Durban veröffentlicht Erklärung statt. Auf dem Gipfel auch mit überwältigender Mehrheit gebilligt Indien „Vorschlag für einen internationalen Gipfel eine gemeinsame globale Antwort auf den Terrorismus von allen Formen und Ausprägungen zu formulieren, aber im Gegensatz Wahl und einseitigen Maßnahmen, die Charta der Vereinten Nationen verstoßen. Er betont, dass die internationale Zusammenarbeit zur Bekämpfung des Terrorismus sollte mit den Grundsätzen der Charta der Vereinten Nationen im Einklang durchgeführt werden.

Auf der politischen Frage hatte der Durban-Gipfel die Notwendigkeit eines bilateralen Dialogs betonte eine friedliche Lösung für alle noch offenen Fragen und die Förderung des dreizehnten Gipfel des NAM zur Sicherung wurde im Jahr 2003 die Köpfe von 116 Nationen in Kuala Lumpur, Malaysia, gehalten die Mitglieder des NAM (Non-Aligned Movement), in der Kuba zusammengebaut „s Hauptstadt Havanna für ihre 14. Gipfeltreffen am 15. September 2006. In Abwesenheit des kubanischen Präsidenten, Herrn Fidel Castro, sein Bruder und amtierender Präsident . Raul Castro Ruz Gastgeber der Gipfel, der von Premierminister Dr. Manmohan Singh. der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Kofi Annan war auch auf dem Gipfel als Beobachter teil.

Die Non-Aligned Movement hat seine Gültigkeit nicht verloren. Weiter geht es relevant auch heute sein. Seine inhärente Stärke kann aus der Tatsache ablesen, dass mehr als 116 unabhängige, souveräne Staaten sie beigetreten sind. Die geäußerten Ansichten durch eine solche breit angelegte Körper kann nicht einfach beiseite geschoben werden. Diese Ansichten tragen große moralische Überzeugung und als solche eine entscheidende Rolle bei der Formung der öffentlichen Meinung. So ist die Non-Aligned Movement ist eine Bewegung für die Einrichtung eines dauerhaften Frieden in der Welt.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

  • Essay über Leben in der Stadt in Indien (1478 Wörter)

    Essay über Leben in der Stadt in Indien! Dark Side of Urban Life: Bevor die industrielle Zivilisation war die Tendenz, als eine Art Privileg auf das Stadtleben zu suchen, die Männer von großem…

  • Essay über Panchayati Raj-System in Indien (465 Wörter)

    Panchayats sind seit dem Beginn der aufgezeichneten Geschichte das Rückgrat der indischen Dörfern gewesen. Gandhis Traum von jedem Dorf ist eine Republik oder Panchayats mit Befugnissen wurde…

  • 410 Wörter Essay über Communalism

    Durch Prasad Nanda Der Grund für die Zerstörung von Leben und Eigentum in großem Maßstab in 1947 in Indien war Kommunalismus . Gemeinschaftlich Ausschreitungen statt in fast jedem Staat in…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 3 =