Entdeckung der Röntgenstrahlen und einige ihrer Anwendungen

Entdeckung der Röntgenstrahlen und einige ihrer Anwendungen

Röntgenstrahlen sind elektromagnetische Wellen wie Radio und Lichtwellen. Diese alle reisen mit der Geschwindigkeit des Lichts, das 300 000km pro Sekunde. Die Wellenlänge eines Röntgen ist jedoch ein Hundertstel, dass der Lichtstrahlen, die Sie mit rund 10 Ї№є m sehen können. Das bedeutet, dass sie viel mehr Energie. Röntgenfluoreszenz ist die Emission von Röntgenstrahlen aus angeregten Atomen durch die Wirkung von energiereichen Elektronen, andere Teilchen oder einem Primärstrahl anderer Röntgenstrahlen erzeugt. Atome aller Elemente emittiert ein charakteristisches Röntgenspektrum, wenn sie mit Elektronen bombardiert werden. Die Röntgenphotonen emittiert werden, wenn die einfallenden Elektronen einen inneren orbital Elektron aus einem Atom klopfen. Wenn dies geschieht, fällt eine äußere Energie Elektron in die Innenschale um es zu ersetzen, so dabei potentielle Energie verlieren.

Das Auftreten von Röntgenstrahlen ist nicht nur auf der Erde. Zum Beispiel hat sich gezeigt, dass Röntgenstrahlen die Erde aus dem Weltraum erreichen. Mysteriöse Objekte namens Quasare geben riesige Mengen an Röntgenenergie. Röntgenstrahlen können viele Formen der Materie durchlaufen und daher viele Verwendungen haben. Röntgenstrahlen werden für diese Zwecke durch eine Röntgenröhre erzeugt wird.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × fünf =