Luftverschmutzung Essay über die Auswirkungen der Luftverschmutzung auf die menschliche, Tiere und Pflanzen (mit Statistik)

Luftverschmutzung: Essay über die Auswirkungen der Luftverschmutzung (mit Statistik)!

Vor allem aufgrund der raschen Industrialisierung und Automobil Revolution so hohe con­tration der Schadstoffe in die Atmosphäre ausgestoßen, dass es ist­die Selbstreinigungsfähigkeit der Umwelt yond ihre Wirkung zunichte zu machen.

Als Ergebnis beeinflussen Luftschadstoffe negativ auf die Gesundheit von Menschen und Tieren und Pflanzen Schaden und Eigentum.

Auswirkungen der Luftverschmutzung auf die menschliche Gesundheit:

Luftschadstoffe haben viele akute sowie chronische Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Diese sind:

(A) Reizung der Atemwege.

(B) Reizung von Augen, Nase und Rachen.

(C) Bleipartikel (aus Autoabgase) verursachen Bleivergiftung Ergebnis­ing in Krämpfe, Delirium, Koma und sogar zum Tod führen.

(D) Cadmium Partikel (durch das Zigarettenrauchen) verursachen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nieren- und Leberschäden und sogar zum Tod führen.

(E) Nickel Partikel (im Tabakrauch) führen zu Schäden der Atemwege.

(F) Quecksilber (Verbrennung fossiler Brennstoffe, Pflanzen) Ergebnisse in Nerven, Gehirn und Kind­ney Schaden.

(G) radioaktiver Fallout hat somatische und genetische Auswirkungen auf zukünftige Generationen.

Auswirkungen von Schadstoffen auf Tiere:

Wenn die Tiere ernähren sich von den partikulären beschichteten Pflanzen (vor allem mit Fluo­rine, Blei, Arsen) sie mit Arsenvergiftung (Rinder und Schafe) und Arsenvergiftung (Rind) betroffen zu erhalten. Bleivergiftung führt zu Bronchitis und Appetitlosigkeit bei Heimtieren.

Auswirkungen von Schadstoffen auf Pflanzen:

Sprühen von Pestiziden und anderen landwirtschaftlichen Praktiken, die Pflanzen zu einer großen Anzahl von Luftschadstoffen ausgesetzt sind, sich negativ auf das Wachstum auswirken und mich­Stoffwechsel durch Chlorophyll zerstört und Photosynthese zu stören.

(A) SO2 bleicht die Blattoberfläche und verursacht Chlorose (das heißt Verlust von Chlorophyll und Vergilben des Blattes) besonders in Blattgemüse.

(B) NO2 führt zur vorzeitigen Blattfall (Abfallen) und unterdrückt das Wachstum von Pflanzen in reduzierte Erträge von Kulturpflanzen zur Folge hat.

(C) Ozon verursacht Nekrose (tote Bereiche auf einer Blattstruktur) und Schäden Blätter.

(D) PAN (peroxyacylnitrate) Schäden Blattgemüse zu vorzeitigem fallen, Verfärbungen und Curling von Kelchblätter.

Auswirkungen der Luftverschmutzung auf Materialien:

Die Materialien werden durch Luftschadstoffe in die folgenden vier Arten betroffen :

(A) Korrosions.

(B) Abrieb.

(C) Abscheidung und Entfernung von Materialien.

(D) Die chemischen Angriff.

Die Schäden, die auf verschiedene Materialien durch Luftschadstoffe sind:

(A) SO2. Saurer Regen und Aerosole schädigen die Baumaterialien.

(B) Farben werden durch SO2 verfärbt. H2 S und Partikel.

(C) Metalle unterziehen Korrosion und der Trübung durch SO2 und saure Gase.

(D) Papier wird brüchig und Leder unterliegt Zerfall von SO2 und saure Gase.

(E) Ozon, SO2. Gase NO2 und Säure verfärben, verschlechtern sich und reduzieren die zehn­Sile Festigkeit von Textilien.

Auswirkungen der Luftverschmutzung auf Klima:

Durch Abholzung und Verbrennung von Kraftstoff in Industrie und Automobile ist der CO2-Gehalt der Atmosphäre erwartet bis zum Jahr 2020 Dieser Anstieg verdoppeln wird das Klima der Erde verändern, indem die Faktoren Veränderung des Klimas (Abb. Zusammensetzung von Gasen) zu steuern.

Dieser Anstieg von CO2 wird die Lufttemperatur von Erde zu erhöhen, in dem Schmelzen des polaren Eises führt, Gletscher etc., die somit die Überflutung von Küstenstädten verursachen (das heißt Treibhauseffekt). Muster der Niederschläge, wenn geändert, wirkt sich der Landwirtschaft aus­stellen.

Die Ausdünnung der Ozonschicht in der Stratosphäre durch die Wirkung von Aerosolen wird das Eindringen von schädlichen UV-Strahlen auf die Erde zu erhöhen, und dies wird verursachen Blindheit, Sonnenbrand, Inaktivierung von Proteinen, RNA und DNA.

Einfluss der Luftverschmutzung auf ästhetische Schönheit:

Die ästhetische Schönheit der Natur ist nicht sichtbar [Reduktion der Sichtbarkeit ergibt sich aus der Lichtstreuung von Luft getragen Teilchen (0,1 bis 1 & mgr; m Größe). Dies führt auch zu Sicherheitsrisiken] in den Dunst durch Staub und Rauch in der Luft gebildet. Industries, Automobile, Abwasser & Müllhaufen emittieren üble Gerüche verursachen einen weiteren Verlust von ästhetischer Schönheit.

Tabelle 5.1. Zeigt die gemeinsame Luftschadstoffe, deren Quellen und pathologischen Wirkungen auf den Menschen:

Tabelle 5.2. Zeigt die Wirkungen bestimmter Luftschadstoffe auf die Vegetation:

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 20 =