Böden von Kanada – Aufträge

Böden von Kanada - Aufträge

Viele würden die Podsolböden betrachten Die optisch auffälligste der kanadischen Böden zu sein. (Humo-Ferric Podzol 3) Sie sind in erster Linie auf sandigem Ausgangsmaterialien in Bereichen gefunden Waldböden von magmatischen Gesteinen unterlagert, am deutlichsten auf dem kanadischen Schild, sind aber auch in anderen Regionen auf sandigen glazifluviatilen Einlagen (podzolic CANADA MAP) gefunden. Sie sind dominant auf sandigen Ablagerungen in ecozones oder Teile von ecozones wo die mittlere jährliche Niederschlag oberhalb von etwa 700 mm ist. Bei mittleren jährlichen Niederschlagsmengen unterhalb dieser Brunisolic Böden sind auf die gleichen Arten von Sandablagerungen, vor allem durch NW Ontario und dem Kanadischen Schild in den Prärieprovinzen gefunden. Nadel dominierten Pflanzengemeinschaften sind die wichtigsten Vegetationstyp auf Podsolböden gefunden. (Humo-Ferric Podsol)

Die Sand glazialen Sedimenten, die von magmatischen Gesteine ​​haben typischerweise einen sauren pH-Wert aufgrund der mineralogischen Zusammensetzung der Sedimente. Die Acidität des oberen Bodens wird durch die organischen Zersetzungsprodukte aus dem Nadel Laub weiter erhöht. Dadurch entsteht eine intensive Zone chemische Verwitterung im oberen Teil des Bodens, wo primären Mineralien, die Aluminium, Eisen und andere Metallionen verwittert sind und die in der Bodenlösung freigesetzten Ionen. Diese Metallionen bilden Komplexe mit den organischen Zersetzungsprodukte (auch als Chelate), und die Komplexe bewegen sich mit dem vertikal Ablassen von Wasser in den B-Horizont, wo sie abgelagert werden. Dies ist eine kurze Zusammenfassung des komplexen und faszinierenden Prozess der podzolization.

Die intensive Verwitterung des oberen Boden ein sehr helles Grau Ae Horizont schafft, wird die E dass Auswaschung verschiedener Verbindungen anzeigt, aufgetreten ist. (Humo-Ferric Podzol 2) Die Ae wird von einem podzolic B-Horizont unterlagert. was ein illuvial Horizont, der drei Hauptvarianten in Abhängigkeit von der relativen Menge an organischen Verbindungen, bezogen auf Eisen hat. Obwohl auch andere Ionen wie Aluminium auch innerhalb des Profils während podzolization übertragen werden, dominieren die organischen Verbindungen und Eisen die Horizontfarben (Eisen eine rötlich-braune Farbe und organische Verbindungen, die eine schwarze Farbe geben). (Humo-Ferric Podsol)

Rotbraune podzolic B Horizonte haben höhere Mengen an Eisen, bezogen auf organischer Substanz und als Bf Horizonte (Eisen = Fe) klassifiziert. Sie würden in erster Linie mit dem Trockner Ende des podzolic Bereich (700 bis 800 mm Jahresniederschlag) und sind häufig vermischt mit Brunisolic Böden in Verbindung gebracht werden.

Am feuchteren Ende des podzolic Bereich wie der Westküste von Vancouver Island (mittlere jährliche Niederschlag 1.500 bis 3.000 mm) oder in Vertiefungen in der gesamten borealen Wald, dunkel gefärbte podzolic B Horizonte von organischer Materie dominiert auftreten. Diese werden als Bh Horizonte eingestuft. Die Ae wird oft durch dicke LFH Schichten oder O-Schichten überlagert. (Humic Podsol)

Zwischen diesen beiden Endpunkten sind podzolic B Horizonten mit hohem Gehalt an organischen Stoffen und nennenswerten Mengen an extrahierbaren Eisen und Aluminium. Diese Horizonte als Bhf Horizonte eingestuft.

Die spezifischen Kriterien für die podzolic B-Horizont sind komplex und sowohl ihr Aussehen auf dem Feld (morphologischen Kriterien) und chemische Tests umfassen, die anschließend an den Proben aus dem Feld genommen ausgeführt werden müssen. Die wichtigsten Laboruntersuchungen, die Menge an organischem Kohlenstoff (der Hauptindikator für organische Stoffe) und die Menge an Eisen und Aluminium, die organische Substanz gebunden ist. Die organisch gebundenem Eisen und Aluminium wird unter Verwendung eines Pyrophosphat-Extrakt gemessen wird, das neben dem Metall-organischen Substanz Komplex bricht. Die spezifischen Kriterien für Bh. Bhf. und Bf Horizonte basieren auf unterschiedlichen Verhältnisse zwischen dem organischen C und Pyrophosphat herausziehbaren Eisen und Aluminium.

Die Abscheidung der Verwitterungsprodukte aus dem Ae Horizont führt häufig zu unterschiedlichen Graden der Zementierung von Schichten innerhalb des Bodenprofils. Diese zementierten Schichten können Hindernisse für die vertikale Durchdringung von Baumwurzeln und von Wasser bilden, was zu Wassersättigung der Schicht über der zementierten Schicht. Ortstein Horizonte: Vier Typen von zementierten Schichten sind in Podsolböden gefunden. Duric Horizonte. Placic Horizonte. und fragipans. Die ersten drei sind mit einem Suffix c bezeichnet (beispielsweise Bhfc. Bfc. BCC) und fragipans werden, um eine x-Suffix (Bx. BCx) zugeordnet. (Fe-Bänder)

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

  • tropischen Böden

    Tropische Böden sind in Bereichen mit hohen jährlichen Temperatur und Niederschläge gebildet. Auch wenn die Savanne und die tropischen rainforestes in Organismen und Umfang abweichen, können…

  • Beobachtung und Schutz der Umwelt in Indien (Techniken)

    Einige der wichtigsten Techniken zur Beobachtung und Schutz der Umwelt in Indien sind wie folgt: 1. Umweltinformationssystem (ENVIS) 2. Anschauliche Beispiele für IT-Einsatz in ländlichen…

  • OMNINOGGINDNA Organisation in Prokaryoten und Eukaryoten

    Kurze DNA-Übersicht Doppelhelix deoxyribosenucleic Säure Deoxyribosenucleic Säure, wie Sie in den Menschen und in anderen eukaryotischen Organismen Codes unsere Chromosomen kennen und macht uns…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 + vier =