Die israelische Luftwaffe

Die israelische Luftwaffe

Zweieinhalb Jahre sind vergangen, seit Frauen auf der Bühne an der Zeremonie Abschluss Flight School letzte. Nun, drei neue Absolventen wird den Entwurf zu beenden: Erste Lt. N, ein Kampf Navigator, Erster Lt. D, ein Verkehrspiloten, und First Lt. S, die vierte weibliche Kampfpilot. Die IAF traf sich mit Alice Miller, die Person verantwortlich für die Öffnung der IAF Flugschule für Frauen, in ihrem neuen Zuhause in Indien

Gal Goldstein

Über 15 Jahre sind vergangen, seit der Oberste Gerichtshof Israels eine Petition von einer 23-jährige südafrikanische Einwanderer nach Israel gehört, Alice Miller, eine Frau, die die Tests zu ergreifen, um wollte IAF Flugschule in Kauf genommen werden. Alice gewann ihren Fall im November 1995 und ihre Petition führte zur Eröffnung des IAF Flugschule für Frauen und dem langen Prozess, der den Weg für Frauen in Kampfpositionen in der IAF dienen ebnen würde. Auch wenn sie beim Öffnen der Türen der Flugschule für Frauen gelang es, Alice selbst nie überschritten die Schwelle, die medizinischen Untersuchungen gescheitert. Nur vier Jahre nach dem stark beachteten Gerichtsverfahren, die erste weibliche Kampf Navigator absolviert. Im Jahr 2001 absolvierte der erste weibliche Kampfpilot Flight School.

Seit Dezember 1998, als die erste weibliche Flight School als Kampf Navigator absolviert, mehr als 20 Frauen haben sich als Piloten verbunden, Navigatoren und Techniker der Kampfflugzeuge, Transportflugzeuge und Hubschrauber. Sie alle schulden der Dankbarkeit an Alice für ihren Kampf mit der IDF und dem Verteidigungsministerium. In dieser Woche mit dem Abschluss eines dreijährigen Studiums an IAF Flight School, drei weitere Frauen werden die Schritte in Richtung Cockpit klettern können.

Das IAF Magazin traf sich mit Alice am Vorabend der Teilung der drei Frauen von Flight School.

"Wirklich? Zweieinhalb Jahre sind vergangen, seit eine Frau absolviert? Sie hat mich wirklich überrascht. Ich bin nicht in Israel, und ich bin nicht so involviert mit den Dingen. Herzlichen Glückwunsch an alle Mädchen, die Flight School fertig, ich bewundere sie wirklich. Ich habe keinen Zweifel daran, dass es tausendmal schwerer für sie, als die Jungen in Flight School war. Ich studierte Luftfahrttechnik am Technion (Israel Institute of Technology). Wir waren vier Frauen in einer Klasse von 24, die einen hohen Anteil an Frauen damals war, und wir waren die besten in der Klasse in Bezug auf unsere Qualitäten. Warum erzähle ich Ihnen das? Denn wenn man eine Frau in einer von Männern dominierten System haben, muss sie sehr gut zu tun. Es ist gar nicht so einfach. Die Schwierigkeiten, die sie in einer Flugschule steht nicht zu Ende. Jetzt müssen sie eine Staffel zu verbinden. Ich bin sicher, dass es viele Fälle, in denen sie sich merken müssen, wie gut sie wirklich sind. Es gibt nichts, was Sie tun können. Weibliche Piloten sind nicht die Norm. Noch nicht".

Sind begeistert, Sie zu hören, dass die neuen Absolventen sind Frauen oder scheint es trivial für Sie?

"Es scheint mir, dass dies ist, wie es sein sollte. Es gibt keinen Grund, dass die Integration von Frauen im Flug nicht funktionieren sollte. Es existiert und funktioniert überall auf der Welt, so gibt es keinen Grund, dass es nicht in Israel gelingen würde. Langsam wird es der IAF einen Weg, um Frauen richtig zu integrieren und es wird logisch geworden".

Diese Frauen wurden dann zu einer Konferenz eingeladen, wo sie weitere Informationen über Flugschule gegeben wurden und weitere Tests gegeben. Die Top-1.000 Frauen sind für eine letzte Auswahlrunde eingeladen.

Kürzlich wurden weitere Fortschritte bei der Bereitstellung von Chancengleichheit für Frauen gemacht, wenn die IDF entschieden härter arbeiten, um die Lücke zwischen der Zahl der Menschen zu schließen, die es in die letzte Runde der Auswahl zu treffen, die in der Regel etwa ist 4,5000, und die Zahl der Frauen, die sich auf rund 1500 erhöht hatte. Der Auswahlprozess wird in den nächsten zwei Jahren verbessern wie der IAF volle Autonomie über den Auswahlprozess für Flight School von der allumfassenden IDF Rekrutierung und Platzierung Einheit empfängt. Die IAF-Auswahleinheit wird die Arbeit an einem neuen Auswahlverfahren für Frauen zu schaffen, während die Lücke zwischen der Anzahl von Frauen und Männern in den Auswahlprozess zu reduzieren.

"Offensichtlich sollte der Identifikationsprozess für Flugschule die gleiche sein für Frauen und Männer, gibt es keinen anderen Weg. Warum sollte es auch anders sein? Vielleicht gibt es ein Mädchen, das sofort aufgeben, weil es kompliziert. Ich weiß, dass einige meiner männlichen Freunde, die nicht sein wollte, träumen nicht Piloten zu sein, und sie erhielt Einladungen, die Tests zu nehmen, so dass sie gingen, vergangen, und meldete sich freiwillig für Flight School, beendete es und wurde Piloten", Sagte Alice.

In Zukunft glauben Sie, die Anzahl der männlichen und weiblichen Absolventen der Flugschule wird die gleiche sein?

"Ich habe keine Ahnung. Ich weiß nicht, was der Grund dafür ist, dass Frauen nicht in der Weiterverarbeitung Flugschule in den letzten Jahren erfolgreich war. Es ist etwas, das bei gesucht werden muss. Heute bin ich in diesen Fragen nicht beteiligt; Ich bin weit weg und bin in anderen Dingen beteiligt. Andere Armeen, wie die USA und Indien, müssen zum Anschauen. Dort dienen Frauen als Piloten und verstehen können, was Fehler hier gemacht wurden. Es kann nicht sein, dass ein Mädchen, das ein Pilot sein will und kann ein Pilot sein wird nicht gefunden. Es gibt genug talentierte Frauen da draußen".

Wenn es genug männliche Absolventen der Flugschule sind, warum es muss nicht unbedingt auch Frauen unter den Absolventen zu sein?

"Ich weiß nicht, ob es genügend Piloten sind. Vor einigen Jahren nur sehr wenige Menschen beenden Flight School und ein paar Jahre mehr. Es ist keine Frage von genug. Es gibt keinen Zweifel, dass, wenn es ein paar Dutzend oder hunderttausend Kandidaten zur Auswahl, und Sie plötzlich 50 Prozent der Bevölkerung addieren und multiplizieren Sie die Zahlen durch zwei, können Sie eine bessere Piloten bekommen".

Glauben Sie, dass, wenn Sie zu einem Zeitpunkt, in dem Auswahlprozess waren, als es üblich war Frauen in Flight School zu sehen, dass Sie es beendet haben würde?

"Es ist zu schwer eine Frage so zu beantworten. Es ist hypothetisch".

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

  • 447 Wörter Essay für Studenten auf Indien im Jahr 2020

    Kavita 447 Wörter Essay für Studenten auf Indien im Jahr 2020 Indien ist ein Entwicklungsland und das Tempo, in dem sie Fortschritte macht ist in der Tat sehr schnell. Wenn diese rasche…

  • Ein Dialog zwischen einem Direktor und einem Jungen suchen Zulassung

    Von Suman | Kategorie Dialog Boy- Darf ich reinkommen, Sir? Headmaster- Ja, Sie können. Boy- Guten Morgen, Sir. Headmaster- Guten Morgen, mein Junge. Was kann ich für Sie tun? Boy- Werden Sie…

  • A Monkey Man Essay

    Von Milan Chaterjee | Kategorie Artikel Der Affe Mann ist ein vertrauter Mensch in einer Stadt oder einem Dorf. Er geht von Stadt zu Stadt und von Dorf zu Dorf. Er hat einen Affen und einen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 2 =