DOE – Fossile Energie Wie fossile Brennstoffe gebildet wurden,

DOE - Fossile Energie Wie fossile Brennstoffe gebildet wurden,

Zehn Meter von prähistorischen Pflanzenresten war nötig, einen Fuß von Kohle zu machen.

Fossile Brennstoffe waren jedoch einmal am Leben!

Sie wurden von prähistorischen Pflanzen und Tieren gebildet, die vor Hunderten von Millionen Jahren lebte.

Denken Sie darüber nach, was die Erde muss wie 300.000.000 Jahre ausgesehen haben oder so vor. Die Landmassen wir heute leben bildeten gerade. Es gab Sümpfe und Moore überall. Das Klima war wärmer. Alte Bäume und Pflanzen wuchsen überall. Komisch aussehende Tiere ging auf dem Land, und ebenso seltsame Fische schwammen in den Flüssen und Meeren suchen. Winzige Einzeller namens protoplankton im Ozean geschwommen.

Wenn diese alten Lebewesen starben, sie zerlegt und wurde unter Schichten begraben und Schichten von Schlamm, Felsen und Sand. Schließlich Hunderte und manchmal Tausende von Füßen von Erde bedeckte sie. In einigen Bereichen wurden die zersetzende Materialien von den alten Meeren bedeckt, dann die Meere ausgetrocknet und zurückgetreten.

Während Millionen von Jahren, die vergangen, die toten Pflanzen und Tieren langsam in organischen Materialien zerlegt und gebildeten fossilen Brennstoffen. Verschiedene Arten von fossilen Brennstoffen wurden je nachdem, welche Kombination von Tier- und Pflanzenresten gebildet wurde, vorhanden ist, wie lange das Material vergraben wurde, und welche Bedingungen von Temperatur und Druck vorhanden war, als sie zersetzen wurden.

Zum Beispiel Erdöl und Erdgas wurden aus Organismen geschaffen, die im Wasser lebten und unter das Meer oder Flusssedimenten begraben. Lange nachdem die großen prähistorischen Meere und Flüsse verschwunden, Hitze, Druck und Bakterien kombiniert zu komprimieren und "Koch" das organische Material unter Schichten von Schlick. In den meisten Bereichen eine dicke Flüssigkeit namens Öl zuerst gebildet, aber in tieferen, heißen Regionen U-Bahn, setzte sich der Kochvorgang bis Erdgas gebildet wurde. Im Laufe der Zeit begannen einige dieser Erdöl und Erdgas arbeitet sich nach oben durch die Erdkruste, bis sie in Felsformationen lief genannt "caprocks" , die dicht genug, sie daran zu hindern, an die Oberfläche sickert. Es ist unter diesen caprocks, dass die meisten Öl und Erdgas heute produziert wird.

Die gleichen Arten von Kräften erzeugt auch Kohle, aber es gibt einige Unterschiede. Kohle von den toten Überreste von Bäumen gebildet, Farne und andere Pflanzen, die vor 300-400000000 Jahren lebte. In einigen Bereichen, wie beispielsweise Teile von dem, was-ist-jetzt die östlichen Vereinigten Staaten, wurde Kohle aus Sümpfen von Meerwasser bedeckt ist. Das Meerwasser enthielt eine große Menge an Schwefel, und als die Meere ausgetrocknet wurde der Schwefel hinter der Kohle gelassen. Heute arbeiten Wissenschaftler an Möglichkeiten, um den Schwefel aus Kohle zu nehmen, weil, wenn Kohle brennt, der Schwefel ein Luftschadstoff werden kann. (Weitere Informationen zu diesen Methoden herauszufinden, finden Sie im Abschnitt "Aufräumen Kohle.")

Einige Kohlevorkommen wurden jedoch aus Süßwasser Sümpfen gebildet, die in ihnen sehr wenig Schwefel hatte. Diese Kohlevorkommen befindet sich weitgehend im westlichen Teil der Vereinigten Staaten, haben viel weniger Schwefel in ihnen.

Alle diese fossilen Brennstoffe haben bei der Bereitstellung der Energie eine wichtige Rolle gespielt, dass jeder Mann, Frau und Kind in den Vereinigten Staaten verwendet. Mit einer besseren Technologie für die Suche nach und fossile Brennstoffe verwenden, können jeweils eine ebenso wichtige Rolle in der Zukunft spielen.

Um mehr über diese Brennstoffe lesen – Vergangenheit und Gegenwart – klicken Sie auf:

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − vier =