Funktionen – Prioritäten

Funktionen - Prioritäten

Schutz der Umwelt

Die Funktion des Vorstandes ist es, die Bestimmungen der folgenden Gesetze, Regeln und Richtlinien durch die Behörden von Zeit zu Zeit ausgegeben zu erzwingen.

  • Das Wasser (Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung) Act 1974
  • Das Wasser (Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung) Cess Act 1977
  • Die Air (Prävention und die Kontrolle von Umweltverschmutzung) Act 1981
  • Das Umweltschutzgesetz 1986, verschiedene relevante Regeln davon in Kenntnis:
  • Die gefährliche Abfälle (Management und Abwicklung) Rules 1989;
  • Die Herstellung, Lagerung und Einfuhr gefährlicher Chemikalien Regeln, 1989;
  • Die Küstenzonenverordnung -Erklärung Mitteilung, 1991;
  • Die Umwelträumungs [einschließlich EIA – Umwelt, Folgenabschätzung] für die Erweiterung / Modernisierung der Aktivität oder neue Projekte Verfahren Meldung, 1994;
  • Die Umwelt Öffentliche Anhörung Regeln, 1997;
  • Die Bio-Medical Waste (Management und Abwicklung) Regeln, 1998;
  • Die Regeln für die Herstellung, Verwendung, Import, Export und Lagerung von gefährlichen Mikroorganismen
  • Gentechnisch veränderte Organismus Cell, 1989;
  • Kunststoffe Herstellung, Verkauf & Nutzungsregeln 1999 als 2003 geänderten Fassung;
  • Die Nutzung von Flugasche – Mitteilung der Anfahrt, 1999;
  • Die Lärmbelastung (Regulierung und Kontrolle) Regeln, 2000;
  • Die ozonabbauender Stoffe (Verordnung und Kontrolle) Regeln, 2000;
  • Die Siedlungsabfälle (Management und Abwicklung) Regeln, 2000; und
  • Die Batterien (Management & Handling) Rules 2001
  • Die Environmental Audit Scheme, 1996.
  • Die Haftpflichtversicherungsgesetz 1991.
  • Auch können Sie bestellen Hier.

    Read more

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    7 + 7 =