Gedämpfter Fisch mit grünem Chutney Rezept von Shubha Prabhu-Satam – NDTV Lebensmittel

Gedämpfter Fisch mit grünem Chutney Rezept von Shubha Prabhu-Satam - NDTV Lebensmittel

Time – 35 Minuten zur Vorbereitung

Zutaten

    1 mittlerer Größe pomfret

1 Schüssel frisch geriebene Kokosnuss

1 Schüssel, frische grüne Koriander, geschnitten

5-6 grüne Chilischoten oder je nach Geschmack

Salz je nach Anforderung

1 TL Kurkuma

2 TL kashmiri rote kühle Pulver

Öl zum braten

Methode

Sauber und gut die Fische, nicht in die Stücke geschnitten, wodurch man 2 tiefe Einschnitte auf, und sein Bauch geschnitten.

Halten Sie es ganz. Rub Salz, Kurkuma und rote kühle Pulver. Smear es gut. Halten Sie beiseite den Fisch.

Grind Kokos, grüne Chilischoten, Koriander in glatte Paste (Chutney), fügen Limettensaft. Gründlich durchmischen. Dies ist die Füllung für die Fische.

Legen Sie die gereinigt und ausgenommene Fische auf einem großen Teller. Stuff grün-Chutney in den Bauch und in den Einschnitten gründlich.

wickeln Sie vorsichtig den Fisch im Bananenblatt mit Öl beschmiert. Abdeckung vollständig. Sie können auch Aluminiumfolie verwenden.

Kochen Sie genug Wasser in einem tiefen Behälter oder idli Hersteller. Den Fisch auf einem Sieb und über kochendem Wasser. Stellen Sie sicher, dass das Wasser sollte siedendem werden.

Decken Sie sie und Dampf es für genau 5 bis 6 Minuten. Sie nicht zu lange, wie Fisch zart und neigt dazu, im Falle von verkocht zu bröckeln.

Nehmen Sie die Fische aus. Legen Sie es auf dem Teller und es sanft aufzudecken. Top mit einigen Kokosöl.

Hinweis – Sie können auch große Makrele (bangada) und große Riesengarnelen verwenden.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier − eins =