Indian Corporate-Debt-Markt Aktueller Stand – IFMR Blog

Indian Corporate-Debt-Markt Aktueller Stand - IFMR Blog

Indian Corporate-Debt-Markt: Aktueller Status

| Gesehen: 15.484 mal

Dies ist der zweite Eintrag in unserem Blog Serie auf Long Term Debt Markets im indischen Kontext.

Indien hat sich bei der Entwicklung seiner langfristigen Schuldenmarkt (LTDM), sei es Unternehmen oder kommunale Anleihen hinter anderen Schwellenländern deutlich hinterher. Der Aktienmarkt wurde mehr aktiv, entwickelt und in den Mittelpunkt der Medien und die Aufmerksamkeit der Investoren. Traditionell haben die Großkunden Bankfinanzierung, Aktienmärkte und externen Anleihen verwendet, um ihre Bedürfnisse zu finanzieren. Kleine und mittlere Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen in der Mittel für Wachstum zu erhöhen.

Der Vergleich mit anderen Ländern

In Indien ist der Anteil der Bankkredite zum BIP rund 36%, während der Unternehmensschulden zum BIP nur um 4% oder so. Im Gegensatz dazu herausragende Unternehmensanleihe beträgt 70% des BIP in den USA, 147% in Deutschland, 41% in Japan, & 49% in Südkorea. Die Größe des indischen Unternehmensanleihen-Markt ist sehr klein im Vergleich zu den beiden entwickelten Märkten sowie einige der wichtigsten Schwellenländer. Für eine Stichprobe von acht indischen Corporates, die in Forbes 2000 aufgegriffen, Kontounternehmensanleihen nur 21% der gesamten langfristige Finanzierung. Im Gegensatz dazu Unternehmensanleihen für fast 80% der gesamten Fremdfinanzierung langfristig Konto von Unternehmen in den vier entwickelten Volkswirtschaften USA, Deutschland, Japan und Südkorea 1. In diesen Ländern ist der Anteil der Unternehmensanleihen der Nähe von 87% für Unternehmen oben BBB und 66% für den Rest benotet. Entsprechende Zahlen in den großen Schwellenländern wie Südafrika, Brasilien, China und Singapur, sind 57% und 33% für die oben BBB und diejenigen, bei BBB bewertet oder unten bzw. bewertet Corporates.

Der Vergleich mit dem G-Sec und Kapitalmarkt

Einige Herausforderungen auf dem indischen Markt

Die gesamte Unternehmensanleiheemissionen in Indien ist stark fragmentiert, weil Großteil der Schulden durch Privatplatzierungen angehoben. Kleine und mittlere Unternehmen sind nicht in der Lage, die Kreditmärkte zuzugreifen. Außerdem läuft der Handel in wenigen Wertpapiere konzentriert, mit den Top-fünf vor zehn gehandelt Ausgaben für den Großteil des Gesamtumsatzes ausmacht. Der Sekundärmarkt ist auch winzig, für nur 0,03% des gesamten Handels ausmacht.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + sechzehn =