Kondensation ist der Prozess der Wasserdampf in den flüssigen Zustand zu ändern

Kondensation ist der Prozess der Wasserdampf in den flüssigen Zustand zu ändern

Durch Prakriti Sharma | Kategorie Essay

Kondensation ist der Prozess der Wasserdampf in den flüssigen Zustand zu ändern. Wenn Luft unter den Taupunkt abgekühlt wird, wird ein Teil der Luft „s Wasserdampf flüssig.

Somit beginnt eine weitere Abkühlung der gesättigten Luft, den Prozess der Kondensation. Jedes Mal, wenn die Taupunkttemperatur unter den Gefrierpunkt fällt (0 ° C), kann Wasserdampf durch den Prozess der Sublimation direkt in Eis verwandeln.

Allerdings zieht Byers den Begriff „Kristallisation“. Er gilt der Begriff „Sublimation“ auf Eis in Wasserdampf direkt Umwandlung ohne durch die Zwischenschaltung flüssigen Zustand übergeben. Kondensation kann mit der Zugabe von jeder weiteren Wasserdampf auf die gesättigte Luft oder mit der Verringerung seiner Temperatur beginnen.

Kondensation hängt von zwei Faktoren ab: relative Feuchtigkeit der Luft, und der Grad der Kühlung. Daher in trockenen Ländern ein größerer Grad der Kühlung ist notwendig, bevor der Taupunkt erreicht wird, während in feuchten Klimas ein geringer Grad der Abkühlung wird der Prozess der Kondensation beginnen.

Bei dem Verfahren der Verdampfungswärme wird in Arbeit umgewandelt, die in der Verdampfungskühloberfläche führt. Kondensation, auf der anderen Seite ist der umgekehrte Vorgang. Hier eine gleiche Menge an Energie wird in Wärme umgewandelt.

Dieses freigesetzte Wärme wird die latente Kondensationswärme bezeichnet, die die Temperatur der Luft, erhöht. Es ist zu bedenken, dass diese Wärmeenergie eine entscheidende Rolle bei unterschiedlichen Wetterprozessen spielt. Die latente Kondensationswärme verringert die Geschwindigkeit der Kühlluft.

Unter normalen Bedingungen nicht früher als der Taupunkt passiert ist, beginnt Kondensation. Aber es gibt Gelegenheiten, bei denen Kondensation beginnt erst, nachdem Luft viel unter den Taupunkt abgekühlt hat.

In einem solchen Zustand wird die Luft zu dem übersättigt sein. Dies geschieht nur, wenn die Luft enthält sehr kleine Staubpartikel. Unter anormalen Bedingungen kann es zu Kondensation beginnen, noch bevor der Taupunkt erreicht wird.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 1 =