Nationale Kommission für Minderheiten

Nationale Kommission für Minderheiten

Das Nationale Kommission für Minderheiten. Indien kam in Gesetz für Minderheiten im Anschluss an die Nationale Kommission zu sein, 1992. Die Kommission wird im Jahr 1993 am 23. Oktober zum ersten Mal gebildet wurde. Die 5 Religionsgemeinschaften, die als Minderheit in Indien genannt wurden eingeschlossen, die Christen, Muslime, Buddhisten, Zoroastrier oder die Parsen und die Sikhs. Laut der Volkszählung von 2001 umfassen die religiösen Minderheiten 18,42% der Gesamtbevölkerung des indischen Subkontinents.

Alle Funktionen der Nationalen Kommission für Minderheiten von Indien sind in der Sektion eingetragen 9 (1). Diese Funktionen sind:

  • Die Bewertung der Fortschritte im Bereich der Entwicklung der Minderheit in den Staaten und der Union
  • Probing in bestimmte Beschwerden an den Verlust der Rechte der Minderheiten und der Schutz des gleichen Zusammenhang, zusammen mit der Diskussion solcher Fragen mit den Behörden apt
  • Empfehlungen für wirksame Maßnahmen zu den Landesregierungen und der Zentralregierung, die Rechte der Minderheiten zu schützen
  • Die Überwachung der Wirkung der für die Minderheiten genommen Sicherheitseinrichtungen, die wie auch in den Gesetzen ordiniert von den staatlichen Gesetzgebungen und das Parlament in der indischen Verfassung genannt sind
  • Jede Frage im Zusammenhang mit den Garantien der Minderheiten von der Zentralregierung behandelt werden
  • Die Förderung der Studien in Bezug auf die Probleme, die aus der Minderheiten zu unterscheiden und zu empfehlen Maßnahmen zur Beseitigung solcher Ursachen entstehen
  • Regelmäßige Berichte an die Zentralregierung in Bezug auf Fragen vorgelegt werden, um die Minderheiten betreffend, speziell die von ihnen konfrontiert Probleme
  • Vorschlag für geeignete Maßnahmen im Hinblick auf jede Minderheit, die sind von den Landesregierungen durchgeführt werden und der Zentralregierung
  • Tragen auf Forschung, Studien und Analysen über die in die Bildungs- und die sozioökonomische Entwicklung der Minderheiten im Zusammenhang mit Veranstaltungen
  • Die Adresse der Hauptgeschäftsstelle der Nationalen Kommission für Minderheiten ist wie folgt:

    Nationale Kommission für Minderheiten,

    Auch können Sie bestellen Hier.

    Read more

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    6 + 17 =