Seed Biologie

Seed Biologie

Die Produktion von qualitativ hochwertigem Saatgut ist der Eckpfeiler der amerikanischen Landwirtschaft. Die Besonderheit der von der Saatgutindustrie und die einzigartige Biologie von Samen, wie das Leben in Suspended Animation haben dazu geführt, die Biologie als wichtige Disziplin Samen gegeben. Die Samen sind von entscheidender Bedeutung als Einheiten für den Baum, Landschaft, Blume, Rasen, Gemüse, Obst und agronomischen Ernte Branchen ausbreiten. Amerikanische Saatgutfirmen sind eine der bedeutenden Agrarindustrie von Fortschritten in der Saatgutforschung und verstärkte Ausbildung von Studierenden zugute kommt. Um diese Anforderungen zu, The Ohio State University (OSU) Institut für Gartenbau und Crop Science dienen hat eine interdisziplinäre Seed Biology Programm etabliert, weil:

Forschung in der Samenbiologie ist die Grundlage der Pflanzenwissenschaften zu studieren. Wichtige grundlegende und angewandte Forschung Bereiche sind: 1) Die Saatgutproduktion, 2) Saatgutqualität, 3) Seed Pathologie, 4) Seed Physiologie / Biochemie, 5) Seed Genetik / Molekularbiologie und 6) Unkrautsamen Ökologie. Diese Forschungsbereiche dienen als Schwerpunkt des Seed Biology Programm OSU.

Seed Biologie ist ein interdisziplinäres Programm, das die meisten Aspekte der Pflanzenwissenschaften Studie ergänzt. Bei OSU, Fakultät von der Abteilung für Gartenbau und Crop Science, Pflanzenpathologie, Pflanzenbiologie, und der School of Natural Resources Studie Samen und ihre Leistung. Die Integration dieser grundlegenden und angewandten Disziplinen Ergebnisse in der Breite in die studentische Ausbildung und umfassende Forschungsprogramme.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 2 =