Ted Cruz Donald Trump in Iowa republikanischen Präsidentschaftsrennen schlägt, nimmt Rubio dritten Platz – Zeiten

Ted Cruz Donald Trump in Iowa republikanischen Präsidentschaftsrennen schlägt, nimmt Rubio dritten Platz - Zeiten

DES MOINES: US-Senator Ted Cruz schlagen Milliardär Donald Trump in Iowa Republikaner am Montag Präsidentschafts nominieren Wettbewerb, die nationale Spitzenreiter im Rennen zu stören ihre Partei des Weißen Hauses Kandidat zu sein.

Cruz, ein konservativer Abgeordneter aus Texas, gewann mit 28 Prozent der Stimmen im Vergleich zu 24 Prozent für Geschäftsmann Trump. Marco Rubio, ein US-Senator aus Florida, kam auf den dritten Platz mit 23 Prozent leicht machen ihn zum Führer unter Einrichtung republikanischen Kandidaten.

Auf der demokratischen Seite, war in einer virtuellen Krawatte mit rivalisierenden Bernie Sanders, eine selbstbeschreibende demokratischer Sozialist US-Senator aus Vermont ehemaliger Staatssekretär Hillary Clinton. Mit 93 Prozent der Bezirke Clinton Berichterstattung führte mit 50,1 Prozent auf 49,3 Prozent ‚Sanders.

Der ehemalige Gouverneur von Maryland Martin O’Malley, der Mühe hatte keinen Schwung in der Demokratischen Rennen gewinnt, plante seine Kampagne auszusetzen. Er war auf dem dritten Platz mit 0,5 Prozent.

Cruz Sieg und starken Auftritt des Rubio konnte den Schwung für Trump dent, dessen Kandidatur alarmiert die republikanische Establishment und von Kontroversen wie seine Forderung nach einem zeitweiligen Verbot markiert auf Muslime in die Vereinigten Staaten.

"Heute Abend ist ein Sieg für die mutigen Konservativen über Iowa und überall in dieser großen Nation," Cruz sagte, und fügte hinzu, dass die Ergebnisse zeigten, dass der Kandidat nicht von den Medien, die Washington Niederlassung oder Lobbyisten gewählt werden würde.

Trump gratulierte Cruz und sagte, er immer noch die republikanische Nominierung zu gewinnen erwartet.

"Ich bin nur geehrt, ich bin wirklich geehrt," Trump sagte Unterstützer. Er sagte, er freute sich auf den nächsten Wettbewerb nächste Woche in New Hampshire, wo Umfragen vor sich zeigen.

Rubio dritten Platz etablierte ihn als die wichtigste Alternative zu Trump und Cruz republikanische Establishment.

"Ich bin dankbar, Iowa. Sie glaubte an mich, wenn andere nicht glaube, es war möglich," er sagte.

Die Ergebnisse könnten Auswirkungen in den kommenden Rennen haben.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × drei =