Was ist die Unterschiede zwischen Soziologie und Politikwissenschaft

Was ist die Unterschiede zwischen Soziologie und Politikwissenschaft

Durch sameer | Kategorie Artikel

1. Soziologie ist die Wissenschaft der Politikwissenschaft, auf der anderen Seite, es ist die Wissenschaft der Staats- und Regierungschefs. Soziologie Studien der Gesellschaft als Ganzes und der Mensch als soziales Wesen, wo als Politikwissenschaft beschäftigt sich mit einem besonderen Aspekt der Gesellschaft, die als politisch organisierte Einheit betrachtet wird. Daher ist der Politikwissenschaft eine Fachwissenschaft als Soziologie.

2. Soziologie hat größere Tragweite als die der Politikwissenschaft. Soziologie beschäftigt sich mit sozialen, politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und anderen Bereichen der Gesellschaft und Studien werden die sozialen Institutionen wie Familie, Ehe, Religion, Verwandtschaft, Kaste und so weiter sein.

Aber Politikwissenschaft befasst sich mit den politischen Aspekt und Studien eine spezifische politische Institution wie Staat und Regierung nur. So Soziologie als eine allgemeine Wissenschaft betrachtet, während der Politikwissenschaft als spezialisierter Sozialwissenschaft betrachtet wird.

3. Soziologie Studien Formen von Verbänden und Institutionen, in denen die politische Wissenschaft beschäftigt sich mit dem Staat und Regierung, die als spezifische Formen der Assoziierung bekannt sind.

Deshalb ist Professor Garner bemerkt „Politikwissenschaft, mit nur menschliche Form Verein wie Staat, Soziologie befasst sich mit allen Formen der Assoziierung betroffen ist.“

4. Soziologie Studien alle Arten von sozialen Beziehungen in allgemeiner Weise. Aber Politikwissenschaft Studien nur der politische Aspekt der sozialen Beziehungen in einer bestimmten Art und Weise.

5. Soziologie Studien sowohl der organisierten und unorganisierten Gesellschaften. Aber Politikwissenschaft Studien nur die politisch organisierten Gesellschaften.

6. Soziologie beschäftigt sich mit formellen sowie informellen Beziehungen der Gesellschaft, die auf Zoll basieren, Traditionen, Bräuche, Sitten, Normen etc. Aber Politikwissenschaft befasst sich nur mit formalen Beziehungen auf der Grundlage von Gesetzen und Ordnung des Staates.

7. Die Soziologie ist die Lehre aller Mittel der sozialen Kontrolle. Politikwissenschaft, auf der anderen Seite, ist die Studie nur staatlich anerkannte Mittel der Kontrolle.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × fünf =