Ziele der Materialwirtschaft, Projektmanagement

Ziele der Materialwirtschaft, Projektmanagement

Ziele der Materialwirtschaft:

1. Niedrige Preise: Beziehen eine möglichst geringe Preis für bezogene Materialien ist die offensichtlichsten Einkaufsziele und sicherlich einer der wichtigsten. Wenn der Einkauf die Preise der Produkte reduziert kauft Betriebskosten reduziert und Gewinne verbessert.

2. Hohe Lagerumschlag: Wenn Vorräte im Verhältnis zum Umsatz niedrig sind weniger Kapital in den Vorräten gebunden. Dies wiederum erhöht die Effizienz, mit der das Unternehmen Kapital genutzt wird, so dass Kapitalrendite ist  höher.

3. Niedrige Kosten Erwerbs und des Besitzes: Werden Materialien verarbeitet und gespeichert effizient ihre tatsächlichen Kosten niedriger. Erwerb und Besitz Kosten sind gering, wenn die Empfangs- und speichert Abteilungen effizient arbeiten.

4. Kontinuität der Versorgung. Wenn es Störungen in der Kontinuität der Versorgung Mehrkosten unvermeidlich. Die Produktionskosten steigen Überschuss Expediting und Transportkosten wahrscheinlich sind und so weiter. Die Kontinuität der Versorgung ist besonders wichtig für hoch automatisierte Prozesse, bei denen Kosten starr sind und müssen auch dann entstehen, wenn die Produktion wegen der Nichtverfügbarkeit von Materialien stoppt.

5. Die Konsistenz der Qualität. Wie bereits ausgeführt frühere Qualität des Endproduktes auf Materialien, die in sie gehen abhängt, wenn Materialeinkäufe homogen und in primitiven Stadium sind (e, g, Sand und Kies) Qualität ist selten ein Problem für Einkäufe Personal.

6. Niedrige Lohnkosten: Das Ziel der niedrigen Lohnkosten ist für jede Organisation gemeinsam. Je niedriger die Abrechnung desto höher sind die Gewinne alle anderen Faktoren gleich sind. Aber weil keine Abteilung ihre Arbeit ohne Lohn-tun können, das Ziel der niedrigen Lohnsumme muss in der richtigen Perspektive betrachtet werden.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 12 =