Zwischenmenschlichen Kommunikationsfähigkeiten

Was ist zwischenmenschliche Kommunikation?

Zwischenmenschliche Kommunikation ist der Prozess, durch den Menschen Informationen austauschen, Gefühle und Sinne durch verbale und nonverbale Botschaften: es ist face-to-face-Kommunikation.

Zwischenmenschliche Kommunikation ist nicht nur über das, was tatsächlich gesagt – die verwendete Sprache – aber wie es gesagt wird und die nonverbale Botschaften durch Tonfall, Mimik, Gestik und Körpersprache gesendet.

Wenn zwei oder mehr Personen an der gleichen Stelle sind und kennen jedes Gegenwart des anderen, dann wird die Kommunikation stattfindet, egal wie subtil oder unbeabsichtigt.

Ohne Sprache kann ein Beobachter mit Hinweisen der Haltung sein, Mimik und Kleid einen Eindruck von der anderen Rolle, emotionalen Zustand, Persönlichkeit und / oder Absichten zu bilden. Obwohl keine Kommunikation kann jetzt höher sein, erhalten die Menschen Nachrichten über solche Formen der nonverbalen Verhalten.

Elemente der zwischenmenschlichen Kommunikation

Viel Forschung wurde in einer Reihe von Elementen zwischenmenschliche Kommunikation zu brechen getan, um zu versuchen, dass es leicht zu verstehen mehr werden kann. Häufig diese Elemente umfassen:

Die Kommunikatoren

Für jede Kommunikation dort auftreten müssen mindestens zwei Personen beteiligt sein. Es ist leicht über die Kommunikation zu denken, einen Sender und einen Empfänger einer Nachricht beteiligt sind. Allerdings ist das Problem bei dieser Art eine Beziehung zu sehen, dass es Kommunikation als präsentiert One-Way-Prozess wo eine Person die Nachricht sendet und die andere empfängt es. Während eine Person spricht, und ein anderer hört, zum Beispiel.

In der Tat Kommunikation sind fast immer komplex, Zwei-Wege-Prozesse. Menschen mit Senden und Empfangen von Nachrichten zu und von jedem anderen gleichzeitig. Mit anderen Worten, die Kommunikation ist ein interaktiver Prozess. Während eine Person die andere reden hört – aber beim Hören sie auch Feedback in Form von Lächeln zu senden sind, Kopf nickt usw.

Die Nachricht

Nachricht bedeutet nicht nur die Sprache verwendet oder Informationen vermittelt, sondern auch die nonverbale Nachrichten ausgetauscht wie Gesichtsausdrücke , Tonfall. Gesten und Körpersprache. Non-verbale Verhalten zusätzliche Informationen über die gesprochene Botschaft vermitteln können. Insbesondere kann es mehr über emotionale Haltungen zeigen, die den Inhalt der Rede zu Grunde liegen können. Siehe unsere Seite: Mit Wirkung zum Sprechen für mehr darüber, wie Sie Ihre Stimme zur vollen Wirkung nutzen können.

Lärm

Feedback

Feedback besteht aus Nachrichten, kehrt der Empfänger, die den Absender wissen können, wie genau die Botschaft, sowie des Empfängers Reaktion empfangen wurde. Der Empfänger kann auch auf die unbeabsichtigte Nachricht reagieren sowie die absichtliche Meldung. Arten von Feedback reichen von direkten verbalen Aussagen, zum Beispiel "Sag das noch mal, ich verstehe nicht,", Auf subtile Mimik oder Änderungen in der Haltung, die an den Absender hinweisen, dass der Empfänger mit der Nachricht fühlt sich unwohl. Feedback ermöglicht es dem Absender zu regulieren, anpassen oder wiederholen Sie die Nachricht, um die Kommunikation zu verbessern. Unsere Seiten: Klärung und Reflektierende beschreiben gemeinsame Wege Feedback in Kommunikation zu bieten, auf unserer Seite: Aktives Zuhören beschreibt den Prozess aufmerksam zuzuhören.

Kontext

Die gesamte Kommunikation wird durch den Kontext beeinflusst, in dem sie stattfindet. Doch abgesehen von der Suche in den situativen Kontext, wo die Interaktion stattfindet, zum Beispiel in einem Raum, im Büro oder vielleicht im Freien, der soziale Kontext muss auch berücksichtigt werden, beispielsweise über Rollen, Verantwortlichkeiten und relativen Status der Teilnehmer. Die emotionalen Klima und die Erwartungen der Teilnehmer der Interaktion wird auch die Kommunikation beeinflussen.

Kanal

Der Kanal bezieht sich auf die physikalischen Mittel, mit dem die Nachricht von einer Person zur anderen übertragen wird. In face-to-face-Kontext die Kanäle, die verwendet werden, sind Rede und Vision, aber während eines Telefongesprächs die Kanal-zu-Sprache allein beschränkt ist.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, einige zwischenmenschliche Kommunikation zu beobachten, machen eine mentale Notiz von dem Verhalten verwendet, sowohl verbal als auch nonverbal.

Beobachten Sie und denken Sie über die folgenden Faktoren ab:

  • Wer sind die Kommunikatoren?
  • Welche Nachrichten wurden ausgetauscht?
  • Was (falls vorhanden) Rauschen verzerrt die Nachricht?
  • Wie wird gegeben Feedback?
  • Was ist der Kontext der Kommunikation?

Durch die Beobachtung andere – machen eine bewusste Anstrengung zu verstehen, wie die Kommunikation stattfindet – Sie werden darüber nachdenken, wie Sie kommunizieren und bewusst werden, die Nachrichten, die Sie senden.

Verwendet der zwischenmenschlichen Kommunikation

Die meisten von uns in irgendeiner Form der zwischenmenschlichen Kommunikation auf einer regelmäßigen Basis engagieren, wie gut wir mit anderen zu kommunizieren ist ein Maß für unsere soziale Kompetenz. Zwischenmenschliche Kommunikation ist ein Schlüssellebenfähigkeit und kann verwendet werden:

  • Geben Sie und sammeln Informationen.
  • Einfluss auf die Einstellung und das Verhalten der anderen.
  • Bilden Sie Kontakte und Pflege von Beziehungen.
  • Machen Sie den Sinn der Welt und unsere Erfahrungen in ihm.
  • Express persönlichen Bedürfnisse und verstehen die Bedürfnisse der anderen.
  • Geben und emotionale Unterstützung zu erhalten.
  • Treffen Sie Entscheidungen und Probleme zu lösen.
  • Antizipieren und Verhalten vorherzusagen.
  • Regulate Macht.

Beurteilen Sie Ihre Soziale Kompetenz mit unseren Soziale Kompetenz Self-Assessment.

Auch können Sie bestellen Hier.

Read more

  • 10 Hauptursachen für Armut in Indien

    Karuna 1. schnell steigende Bevölkerung: Die Bevölkerung in den letzten 45 Jahren hat sich mit einer Rate von 2,2% pro Jahr erhöht. Im Durchschnitt 17 Millionen Menschen werden jedes Jahr zu…

  • 10 Die wichtigsten Umwelt Herausforderungen für Indien

    Einige der wichtigsten ökologischen Probleme, denen Indien sind wie folgt: Es ist wichtig, die Öffentlichkeit für die furchtbaren Folgen der Umweltzerstörung zu machen, wenn sie nicht erwiderte…

  • 10 Hauptursachen für Über Thesaurierung – Diskutiert!

    Einige der Hauptursachen für Überkapitalisierung sind: 1. Über Ausgabe von Kapital 2. Vermögenswerte zu überhöhten Preisen 3. Bildung während der Boomphase 4. Überschätzung des Ergebnisses 5….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × fünf =